header image

Schon einen Termin für die Regalinspektion 2012 ?                                                                   

 

Regalinspektion

Betriebssicherheitsverordnung  / Regalinspektion gemäß DIN EN 15635 sowie nach den Vorschriften der BGR 234 und Betriebssicherheitsverordnung § 10

Gemäß der für alle Regalbetreiber seit 2009 verbindlichen europ. Norm DIN EN 15635 sind die verantwortlichen Betriebsleiter verpflichtet ihre Regale – und Lagereinrichtungen mindestens einmal jährlich durch einen zertifizierten Regalinspekteur überprüfen zu lassen.

Diese Kontrollen beziehen sich auf Regalbauteile, Schutzmaßnahmen und Beladung der Regale entsprechend o.g. Vorschriften.

Es wird hierzu von unseren Regalinspekteur ein Inspektions- bzw. Mängelprotokoll erstellt und nach Beseitigung der Mängel eine Prüfplakette ausgegeben.

Für die fachgerechte Beseitigung der Mängel an allen Ihren gängigen Regalsystemen erhalten Sie durch uns auf Wunsch ein kostenloses Angebot.Diese gesamteuropäische Maßnahme machte sich auf Grund von folgenschweren Unfällen, teilweise mit tödlichen Ausgang, zwingend erforderlich.

Durch rechtzeitiges Erkennen und Abstellen von Schäden an Regal – und Lagertechnik können nun mehr Unfälle weitestgehend vermieden werden.

Prüfpflichtige Regalsysteme sind:

Fachboden- , Paletten -, Kragarm -, Einfahr -, Durchfahr - , und Durchlaufregale sowie Mehrgeschossanlagen.

Wir bieten Ihnen hierzu unseren kompletten Service an – setzen Sie sich diesbezüglich mit uns in Verbindung!

Kontakt: Herr Sebastian Knappe   037202– 3065 oder Funk  0172-7999095                           

zu unserem Kontaktformular: Klick hier

 

 

LLB Knappe Wasserzeichen